Medizinische Betreuung

Nebst einer guten Betreuung, Begleitung und Pflege benötigen unsere Bewohnerinnen und Bewohner eine optimale medizinische und therapeutische Versorgung.

Medizinische Betreuung durch den Hausarzt

Die Betreuung der Heimbewohnerinnen und -bewohner erfolgt durch ihre eigenen Hausärzte. Sie machen regelmässige Besuche im Haus. Der Heimarzt ist ebenfalls für kurzfristige Bedürfnisse jederzeit vor Ort.

Physiotherapie

Auf ärztliche Verordnung hin wird für physiotherapeutische Behandlungen eine externe Physiotherapeutin zugezogen. Körperlich eingeschränkte Bewohnerinnen und Bewohner werden durch gezielte Bewegungs- und Gehübungen einzeln in ihrer Selbständigkeit gefördert. Ebenso bieten wir für verschiedene Gruppen abwechslungsreiches Bewegungstraining an.

Fusspflege, Podologie

Nach Absprache nimmt sich eine Podologin Ihrer Füsse an. Problemen in diesem Bereich werden so professionell begegnet.